Kalender

Arbeitskreis für Jugendliteratur auf der Leipziger Buchmesse



Veranstalter: Arbeitskreis für Jugendliteratur
Veranstaltungsort: Leipzig
Datum: 12.03.2020-15.03.2020

Beschreibung:
Der AKJ präsentiert sich vom 12. bis zum 15. März auf der Leipziger Buchmesse am Stand H 107 in Halle 2. Dort werden alle für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 nominierten Bücher ausgestellt. Die Nominierungen werden am 12. März von 14.00 bis 15.30 Uhr im Saal 1 des Congress Centers bekannt gegeben. Bei dieser Veranstaltung werden in Kooperation mit dem Deutschen Literaturfonds auch die Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien vergeben. Am 13. März um 12.30 Uhr werden die Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 auf der Deutschlandfunk-Bühne am Stand 12 in der Glashalle unter die Lupe genommen. Ein Mitschnitt der Gesprächsrunde wird am 14. März ab 16.05 Uhr im Deutschlandfunk in der Sendung „Bücher für junge Leser“ ausgestrahlt. Das AKJ-Symposium am 14. März 2020 von 10.30 bis 13.30 Uhr im Saal 4 des Congress Centers der Messe Leipzig beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der literalen Frühförderung in Kita und Familie.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
  • Lehrer/-innen
Kontaktadresse:
Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
Steinerstr. 15
Haus B
81369 München
Tel.: (089) 4580806

E-Mail: info@jugendliteratur.org
Internet: https://www.jugendliteratur.org/veranstaltung/leipziger-buchmesse-2020-27/?page_id=1