Kalender

Märchentage 2018 „Alter im Märchen“



Veranstalter: Märchen-Stiftung Walter Kahn
Veranstaltungsort: Münsterschwarzach
Datum: 01.09.2018-01.09.2018

Beschreibung:
Die alljährlichen Märchentage der Märchen-Stiftung Walter Kahn sind in diesem Jahr dem Thema „Alter im Märchen“ gewidmet. Die Märchentage wollen einerseits die Vielfalt von positiven und negativen Altersbildern in Märchen ausloten, und zwar am Beispiel von Märchen aus aller Welt. Andererseits wird von der vielfachen Zuneigung zum Alter die Rede sein, wie sie für viele Märchensammler typisch gewesen ist – nicht zuletzt für die Brüder Grimm. Was also hat es mit dem Alter im Märchen auf sich? Und was hat es auf sich mit der Inszenierung des Alters, wie sie sich um die Märchen herum abspielt? Diesen Fragen wird in zwölf Vorträgen und zwei Workshops nachgegangen, gehalten von Wissenschaftler/innen aus unterschiedlichen Disziplinen und aus mehreren europäischen Ländern, neben Deutschland aus Polen, Tschechien und der Schweiz. Dazu werden Märchen erzählt, die mit dem Alter zu tun haben. Nähere Informationen wie Anmeldemodalitäten, Kursgebühren etc. finden Sie unter der oben angegebenen URL. Die Tagung findet vom 19. bis 21. September 2018 im Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach statt. Anmeldeschluss ist am 1. September 2018.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Studierende
  • Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Kontaktadresse:
Märchen-Stiftung Walter Kahn
Postfach 1130
97326 Volkach; Tel.: (0 93 81) 5764490
Fax: (0 93 81) 5764491

E-Mail: info@maerchen-stiftung.de
Internet: http://www.maerchen-stiftung.de/ankuendigung-der-maerchentage-2018/