Kalender

Märchentage 2019 „Wetter im Märchen“



Veranstalter: Märchen-Stiftung Walter Kahn
Veranstaltungsort: Münsterschwarzach
Datum: 18.09.2019-20.09.2019

Beschreibung:
Die alljährlichen Märchentage der Märchen-Stiftung Walter Kahn sind in diesem Jahr dem Thema „Wetter im Märchen“ gewidmet. Wetter ist allgegenwärtig. Es umgibt und betrifft uns, es ist Teil der Lebens- und Erzählwelten. Neben wunderbaren Ereignissen und Erfahrungen werden in Erzählungen auch die schrecklichen zur Sprache gebracht. Gerade in Zeiten des Klimawandels und unter dem Eindruck starker Wetterereignisse ist das Thema „Wetter“ sehr aktuell und prägt auch das heutige Erzählen. In zwölf Vorträgen und zwei Workshops folgt die Tagung den Spuren des Wetters in Märchen und weiteren Volkserzählungen, stellt aber auch die Frage nach gegenwärtigen und aktualisierten Erzählformen. Wetter als lebensweltliche Erfahrung und als lebensweltliches Wissen wird mit den Erzählungen zusammengedacht und -gebracht. Die Tagung findet vom 18. bis zum 20. September 2019 im Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach statt. Nähere Informationen wie Anmeldemodalitäten, Kursgebühren etc. sind online verfügbar. Anmeldeschluss ist am 1. September 2019.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Studierende
  • Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Kontaktadresse:
Märchen-Stiftung Walter Kahn
Postfach 1130
97326 Volkach; Tel.: (0 93 81) 5764490
Fax: (0 93 81) 5764491

E-Mail: maerchentage2019@maerchen-stiftung.de
Internet: https://www.maerchen-stiftung.de/category/maerchentage-2019/