Kalender

Literaturherbst Rhein-Erft 2019



Veranstalter: Landrat Rhein-Erft-Kreis, Autorenkreis Rhein-Erft
Veranstaltungsort: Rhein-Erft-Kreis
Datum: 30.08.2019-28.09.2019

Beschreibung:
„Freiheit, die ich meine“ lautet das Thema des 18. LiteraturHerbstes Rhein-Erft, für den die Kommunen des Rhein-Erft-Kreises und der Autorenkreis Rhein Erft ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt haben. Bei der Eröffnung am 30. August im Kulturhaus in Erftstadt werden die Preisträgerinnen und Preisträger des 5. Jugendförderpreises geehrt. Bis zum 28. September stehen neben zahlreichen Lesungen, u. a. ein poetischer Spaziergang von Bergheim-Glesch nach Schloss Bedburg, eine literarisch-musikalische Soiree in der Stadtbibliothek Bergheim und die Veranstaltung „Imagine Africa 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents“ mit 10 Autorinnen und Autoren aus 10 Ländern auf dem Programm. Am 11. September um 19.00 Uhr liest Rüdiger Bertram für Jugendliche und Eltern in der öffentlichen Bibliothek in der Europaschule Kerpen aus seinem Roman „Der Pfad. Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit“.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
Kontaktadresse:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Referat für kulturelle Angelegenheiten
Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim
Tel.: (02271) 83-14724

E-Mail: kulturbuero@rhein-erft-kreis.de
Internet: http://www.literaturherbst.kulturserver.de/