Kalender

Fachtagung des Bundesverbandes Leseförderung: „LESENSLÄNGLICH: LESEN - LERNEN - KÖNNEN. Von Anfang an und überall”



Veranstalter: Bundesverband Leseförderung e. V., Phantastische Bibliothek Wetzlar
Veranstaltungsort: Wiesbaden Naurod
Datum: 03.07.2020-05.07.2020

Beschreibung:
Der Bundesverband Leseförderung e. V. lädt in Kooperation mit der Phantastischen Bibliothek Wetzlar zu seiner dritten Fachtagung nach Wiesbaden ein. Die Tagung dient der Vernetzung aller in der Leseförderung Tätigen. In Fachvorträgen werden vielfältige Impulse zur Auseinandersetzung mit der Bedeutung qualifizierter Leseförderung gegeben. Potenziale wirksamer Vermittlungsmethoden werden in Workshops vorgestellt. Insbesondere unter dem Fokus „Aufschlag Lesepakt“ gilt es, eine strategische Leseförderung konstruktiv zu diskutieren. Der Freitag wird unter dem Motto LESEN aus wirtschaftlicher, bildungspolitischer und journalistischer Perspektive stehen. Am Abend lesen mehrere hessische Kinderbuchautorinnen und -autoren in einem Speed-Reading-Meeting. Am zweiten Tag steht das LERNEN im Mittelpunkt: In Workshops werden unterschiedliche Vermittlungsangebote vorgestellt. Zum Abschluss schafft der Sonntag die Verbindung zum KÖNNEN und bietet ein Forum zur Präsentation gelungener Leseförderprojekte. Anmeldung bis zum 29. Mai 2020 an: info@bundesverband-lesefoerderung.de

Zielgruppe:
  • Lehrer/-innen
  • Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte
  • Frühpädagogische Fachkräfte
  • Weiterbildungsinteressierte
Kontaktadresse:
Bundesverband Leseförderung e.V.
Rathausstr. 37a
52072 Aachen
Tel.: (0700) 28 537 361
Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr
Do. 10–12 Uhr

E-Mail: info@bundesverband-lesefoerderung.de
Internet: https://www.bundesverband-lesefoerderung.de/aktuelles/archiv/details/jetzt-anmelden-3-bvl-fachtagung-in-wiesbaden-3-5-juli-2020/