Kalender

23. Ulmer Kinder- und Jugendbuchmesse



Veranstalter: Stadtbibliothek Ulm, Stadthaus Ulm, Stadt Ulm Kulturabteilung, Stadtjugendring Ulm e.V., Buchhandlung Hugendubel, Kulturbuchhandlung Jastram, Buch KERLER, Aegis Literatur
Veranstaltungsort: Ulm
Datum: 30.11.2019-08.12.2019

Beschreibung:
„Was ist morgen? Visionen - Träume - Wünsche“ lautet das Thema der 23. Ulmer Kinder- und Jugendbuchmesse, die am 30. November um 18.00 Uhr durch Bürgermeisterin Iris Mann und mit der Verleihung des Kinder- und Jugendbuchpreises „Ulmer Unke“ eröffnet wird. Mehr als 2.500 Bücher, vom Bilderbuch über das Sachbuch bis zum Jugendroman, stehen zum Blättern und Schmökern eine Woche lang im großen Saal des Ulmer Stadthauses zur Verfügung, darunter mehr als 2000 Neuerscheinungen zu allen Themen und für alle Altersstufen, zusammengestellt von der Universitäts- und der Stadtbibliothek Oldenburg. Ein buntes Veranstaltungsprogramm ergänzt die Ausstellung: Es gibt Buchlesungen, Gespräche mit Autorinnen und Autoren sowie Märchenerzählungen, Rätsel und Experimente, Erleben und Produzieren von Geschichten auf digitalen Wegen in Trickfilm-, VR- und anderen Werkstätten, Schülerpräsentationen, Kasperl- und Clowntheater, Zauberei, Kino, Papier-Gestalten, Malen, Basteln und vieles mehr. Bereits im Vorfeld der KIBUM haben sich Schülerinnen und Schüler kreativ mit dem KIBUM-Thema beschäftigt und übernehmen ganz oder teilweise die künstlerische Gestaltung der Ausstellung im Stadthaus.

Zielgruppe:
  • Allgemeine Öffentlichkeit
  • Schüler/-innen
  • Vorschulkinder
Kontaktadresse:
Stadtbibliothek Ulm
Vestgasse 1
89073 Ulm
Tel.: (0731) 161-4118
E-Mail: g.koukol@ulm.de

Conviva Kulturmarketing
Andrea Kreuzpointner
Tel.: (0731) 4032468
E-Mail: kreuzpointner@kibum-ulm.de

Internet: https://www.kibum-ulm.de/