Meldung

Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2009

03.04.2009

Ein literarisches Fest für die Sinne




Plakat zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2009
Plakat zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2009
Am 13. März wurden auf der Leipziger Buchmesse die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2009 bekanntgegeben. Mit diesem Preis werden jedes Jahr herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet. Die Nominierungen sind die Grundlage für die Entscheidungen der Kritikerjury und der Jugendjury. In den Sparten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch wählt die Kritikerjury jeweils sechs Bücher aus. Für den „Preis der Jugendjury“ nominiert die unabhängige Jugendjury ebenfalls sechs Titel.
Die Preisträger werden am Freitag, dem 16. Oktober 2009, von Bundesministerin Ursula von der Leyen auf der Frankfurter Buchmesse verkündet. Stifter des Preises ist seit 1956 das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


23 handwerklich sorgfältig gestaltete Bücher
„Die diesjährig nominierten Bücher sind ein Fest für die Sinne. Sie umfassen Titel, die durch ihre handwerklich sorgfältige Gestaltung das Lesen auch zu einem haptischen und optischen Genuss werden lassen. Und sie zeugen von einem neuen Mut zur Nische, der Qualitätsvolles und Bewährtes um Eigensinniges ergänzt. Bei den Themen fällt die Rückkehr zum realistischen Erzählen auf. Der Trend geht dazu, das Besondere des Alltäglichen sichtbar zu machen.“
Die Jury hat in den Kategorien Bilderbuch, Kinderbuch und Jugendbuch je sechs, im Sachbuch fünf Titel nominiert: „Die 23 Bücher zu vielfältigen und bewegenden Themen für ganz unterschiedliche Leser bilden ab, über welches Potenzial der deutsche Kinderbuchmarkt verfügt“, so Dr. Susanne Helene Becker, Vorsitzende der Kritikerjury.

Sechs Leseclubs bilden die unabhängige Jugendjury
Die unabhängige Jugendjury vergibt im Rahmen des Deutschen Jugendliteraturpreises seit sechs Jahren ihren eigenen Preis. Sie setzt sich aus sechs Leseclubs aus ganz Deutschland zusammen: cg-Leseclub des Clavius Gymnasiums in Bamberg, „Do it – read a book!“, Leseclub der Städtischen Hauptschule Wermelskirchen, Leipziger Jugend-Literatur-Jury der Stadtbibliothek Leipzig, Literarischer Salon am Spezialgymnasium für Sprachen in Schnepfenthal, Reading Teens der Buchhandlung Christiansen in Hamburg und Spandauer Jugendjury der Stadtbibliothek Spandau. Insgesamt hat die Jugendjury sechs Titel nominiert; dabei gab es bei Iva Procházkovás „Die Nackten“ eine Überschneidung mit der Auswahl der Kritikerjury.

Sparte Bilderbuch

Antje Damm
Räuberkinder
Gerstenberg Verlag, ISBN 978-3-8369-5191-3
€ 7,90 (D), € 8,20 (A), sFr 14,90 UVP
Ab 2

Dieter Böge (Text)
Bernd Mölck-Tassel (Illustration)
Was tun?!
Bajazzo Verlag, ISBN 978-3-905871-01-2
€ 14,90 (D), € 15,30 (A), sFr 26,00 UVP
Ab 5

Joachim Ringelnatz (Text)
Norman Junge (Illustration)
Kinder-Verwirr-Buch
Aufbau Verlag, ISBN 978-3-351-04085-7
€ 19,95 (D), € 20,60 (A), sFr 38,60 UVP
Ab 7

Blexbolex
Leute
Aus dem Französischen von Edmund Jacoby
Verlagshaus Jacoby & Stuart, ISBN 978-3-941087-02-6
€ 14,95 (D), € 15,30 (A), sFr 27,40 UVP
Ab 10

Shaun Tan
Ein neues Land
Carlsen Verlag, ISBN 978-3-551-73431-0
€ 29,90 (D), € 30,80 (A), sFr 50,90 UVP
Ab 12

Shaun Tan
Geschichten aus der Vorstadt des Universums
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld
Lettering von Dirk Rehm
Carlsen Verlag, ISBN 978-3-551-58198-3
€ 19,90 (D), € 20,50 (A), sFr 35,90 UVP
Ab 12


Sparte Kinderbuch

Bart Moeyaert (Text)
Rotraut Susanne Berner (Illustration)
Mut für drei
Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler
Carl Hanser Verlag, ISBN 978-3-446-20896-4
€ 9,90 (D), € 10,20 (A), sFr 18,90 UVP
Ab 6

Andreas Steinhöfel (Text)
Peter Schössow (Illustration)
Rico, Oskar und die Tieferschatten
Carlsen Verlag, ISBN978-3-551-55551-9
€ 12,90 (D), € 13,30 (A), sFr 23,90 UVP
Ab 9

Marjolijn Hof
Tote Maus für Papas Leben
Aus dem Niederländischen von Meike Blatnik
Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher, ISBN 978-3-8270-5323-7
€ 9,90 (D), € 10,20 (A), sFr 18,90 UVP
Ab 10

Watt Key
Alabama Moon
Aus dem Englischen von Jacqueline Csuss
Cecilie Dressler Verlag, ISBN 978-3-7915-1114-6
€ 15,90 (D), € 16,40 (A), sFr 29,00 UVP
Ab 10

Brian Selznick
Die Entdeckung des Hugo Cabret
Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn
cbj, ISBN 978-3-570-13300-2
€ 19,95 (D), € 20,60 (A), sFr 34,90 UVP
Ab 10

Do van Ranst
Rabenhaar
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann
Carlsen Verlag
ISBN 978-3-551-55446-3
€ 12,90 (D), € 13,30 (A), sFr 23,90 UVP
Ab 11


Sparte Jugendbuch

Peter van Gestel
Wintereis
Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler
Beltz & Gelberg, ISBN 978-3-407-81040-3
€ 17,90 (D), € 18,40 (A), sFr 34,70 UVP
Ab 12

Patricia McCormick
Verkauft
Aus dem Englischen von Alexandra Ernst
Fischer Schatzinsel, ISBN 978-3-596-85243-7
€ 13,90 (D), € 14,30 (A), sFr 25,60 UVP
Ab 14

Joyce Carol Oates
Nach dem Unglück schwang ich mich auf, breitete meine Flügel aus und flog davon
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Carl Hanser Verlag, ISBN 978-3-446-20986-2
€ 16,90 (D), € 17,40 (A), sFr 29,90 UVP
Ab 14

Iva Procházková
Die Nackten
Sauerländer Verlag, ISBN 978-3-7941-8081-3
€ 14,90 (D), € 15,40 (A), sFr 26,90 UVP
Ab 14

Kevin Brooks
The Road of the Dead
Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn
dtv, ISBN 978-3-423-71286-6
€ 11,95 (D), € 12,30 (A), sFr 20,60 UVP
Ab 15

Alina Bronsky
Scherbenpark
Verlag Kiepenheuer & Witsch, ISBN 978-3-462-04030-2
€ 16,95 (D), € 17,50 (A), sFr 30,00 UVP
Ab 16


Sparte Sachbuch

Béatrice Vincent (Text)
Bruno Heitz (Illustration)
Was ist da passiert?
Aus dem Französischen von Edmund Jacoby
Gerstenberg Verlag, ISBN 978-3-8369-5167-8
€ 12,90 (D), € 13,30 (A), sFr 23,90 UVP
Ab 4

Monika Lange (Text)
Ingo Arndt (Fotos)
Geheime Welt der Raupen
Sauerländer Verlag, ISBN 978-3-7941-9135-2
€ 10,90 (D), € 11,30 (A), sFr 19,70 UVP
Ab 4

Susanna Partsch (Text)
Rosemarie Zacher (Illustration)
Der Traum vom Fliegen
Wie Leonardo & Co. sich und anderen Flugapparate bauten

Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher, ISBN 978-3-8270-5297-1
€ 14,90 (D), € 15,40 (A), sFr 38,60 UVP
Ab 8

Wolfgang Korn (Text)
Klaus Ensikat (Illustration)
Das Rätsel der Varusschlacht
Archäologen auf der Spur der verlorenen Legionen
Fackelträger Verlag, ISBN 978-3-7716-4379-9
€ 19,95 (D), € 20,60 (A), sFr 38,60 UVP
Ab 12

Jonas Bendiksen
So leben wir
Menschen am Rande der Megacitys
Aus dem Englischen von Lizzie Gilbert
Knesebeck Verlag, ISBN 978-3-89660-587-0
€ 29,95 (D), € 30,80 (A), sFr 49,90 UVP
Ab 15


Nominierungen der Jugendjury

Sally Nicholls
Wie man unsterblich wird
Jede Minute zählt

Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Carl Hanser Verlag, ISBN 978-3-446-23047-7
€ 12,90 (D), € 13,30 (A), sFr 23,90 UVP
Ab 11

Jordan Sonnenblick
Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde - und warum
Aus dem Englischen von Gerda Bean
Carlsen Verlag
ISBN 978-3-551-58177-8
€ 13,00 (D), € 13,40 (A), sFr 24,50 UVP
Ab 12

Jenna Bush (Text)
Mia Baxter (Fotos)
Anas Geschichte
Ein Stück Hoffnung
Aus dem Englischen von Christa Broermann
dtv Reihe Hanser, ISBN 978-3-423-62372-8
€ 9,95 (D), € 10,30 (A), sFr 17,50 UVP
Ab 13

Iva Procházková
Die Nackten
Sauerländer Verlag, ISBN 978-3-7941-8081-3
€ 14,90 (D), € 15,40 (A), sFr 26,90 UVP
Ab 14

Markus Zusak
Die Bücherdiebin
Aus dem Englischen von Alexandra Ernst
cbj, ISBN 978-3-570-13274-6
€ 19,95 (D), € 20,60 (A), sFr 34,90 UVP
Ab 14

Floortje Zwigtman
Ich, Adrian Mayfield
Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf
Gerstenberg Verlag, ISBN 978-3-8369-5200-2
€ 16,90 (D), € 17,40 (A), sFr 29,90 UVP
Ab 16

Katalog zur Nominierungsliste 2009
Der Katalog präsentiert alle Titel, die für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2009 nominiert sind. Er enthält neben den Begründungen der Kritiker- und Jugendjury Angaben zu den nominierten Autoren, Illustratoren und Übersetzern.
Das Titelmotiv des Katalogs hat die Illustratorin Susanne Janssen, Bilderbuch-Preisträgerin des Deutschen Jugendliteraturpreises 2008, gestaltet.
Der Katalog kann beim Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. zu einem Einzelpreis von € 1,60 bestellt werden unter:
bestellung@jugendliteratur.org
Ein Plakat mit den nominierten Titeln ist kostenlos erhältlich.


Bestellung von Buchpaketen
Die Barsortimente Libri und Umbreit bieten ihren Kunden in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. Buchpakete zum Deutschen Jugendliteraturpreis an. Buchhändler, die vor der Bekanntgabe der Preisträger am 16. Oktober 2009 noch einmal alle nominierten Titel bestellen möchten, haben hierzu bei Libri ab dem 1. Oktober 2009 die Möglichkeit. Zusätzlich zu den nominierten Büchern erhalten sie kostenfreies Werbematerial in Form von Plakaten und Nominierungsbroschüren.
Ein Satz der ausgezeichneten Bücher ohne Werbematerial ist bei Libri ab dem 19. Oktober 2009 erhältlich. Ab dem 23. Oktober 2009 können Buchhändler sowohl bei Libri als auch bei Umbreit Pakete mit den Siegertiteln und folgendem Werbematerial bestellen: Plakate, einen Satz Nominierungsbroschüren mit den Begründungen der Kritiker- und Jugendjury sowie einen Satz Sieger-Flyer mit den Begründungen für die jeweilige Auszeichnung.

Kontakt:
Julia Lentge
Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
E-Mail: lentge@jugendliteratur.org

Redaktionskontakt: schuster@dipf.de